Einstellung Analyseservice micro-IDent® und micro-IDent®plus

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir unsere Auftragsanalysen für die mikrobiologische Bestimmung parodontopathogener Markerkeime mit micro-IDent® und micro-IDent®plus zum 01. Februar 2021 bei uns in Nehren einstellen werden.

Glücklicherweise ist es uns aber gelungen, medizinische Laboratorien mit langjähriger Erfahrung auf dem Gebiet der oralen Mikrobiologie zu gewinnen, die diese Analysen zukünftig für Sie anbieten werden.  So können Sie dieses wichtige Hilfsmittel für eine erfolgreiche PA-Therapie auch weiterhin nutzen. Da diese Labore unter ärztlicher Leitung stehen, wird zukünftig außerdem auch die Erstattung der Analysen durch private Krankenkassen oder Zahnzusatzversicherungen leichter möglich sein.

Im Labor werden Untersuchungsergebnisse durch einen Wissenschaftler notiert

Der gleiche Test, ein anderes Labor

Die Labore, die wir Ihnen empfehlen können, verwenden ebenfalls unseren bewährten micro-IDent® und micro-IDent®plus-Test, so dass die Qualität der Analysen und das Testsystem für Sie gleichbleiben. Für weitere Einzelheiten, wie die Kosten der Analyse oder angebotene Serviceleistungen, wenden Sie sich bitte an das Labor Ihrer Wahl. Dort erfahren Sie alles Weitere.

Labore in Deutschland

alphaomega Labor Gbr

alphaomega Labor Gbr
Messe-Allee 23
04158 Leipzig

Tel: 0341 22179400
E-Mail: info@aolabor.de

www.aolabor.de

Ansprechpartner: Dr. Zaiß

Laborarztpraxis Osnabrück

Laborarztpraxis Osnabrück
Rostocker Straße 5-7
49125 Georgsmarienhütte

www.oslab.de

Tel: 05041- 33910
E-Mail: p.nussbaum@oslab.de

Ansprechpartner: Frau Dr. P. Nußbaum-Packeisen

Labor Dr. Schumacher MVZ GmbH

Labor Dr. Schumacher MVZ GmbH
Dr.-Franz-Mertens-Str. 8
27580 Bremerhafen

Tel.:0471/9829-0
E-Mail: info@medlabor-bhv.de

www.medlabor-bhv.de

Ansprechpartner: Dr. rer. nat. Reins, Frau Immor

Labor Dr. Wisplinghoff

Labor Dr. Wisplinghoff,
Horbeller Straße 20
50858 Köln

Tel.: 0221- 94 05 05- 0
E-Mail: micro-ident@wisplinghoff.de

www.wisplinghoff.de

Ansprechpartner: Dr. Thomas Hoppe, Dr. Dorit Wolff

Medizinisches Zentrallabor Altenburg

Medizinisches Zentrallabor
Am Waldessaum 8
04600 Altenburg

Tel.: 03447-56880
E-Mail: labor@mzla.de

www.mzla.de

Ansprechpartner: Dr. Andreas Meyer

MVZ für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie Koblenz-Mittelrhein

MVZ für Laboratoriumsmedizin und Mikrobiologie Koblenz-Mittelrhein
Viktoriastraße 35-39
56068 Koblenz

Tel.: 0261 30 405-0
E-Mail: info@labor-koblenz.de

www.labor-koblenz.de

Ansprechpartner: Dr. Thomas Mertes

Oro-Dentale Mikrobiologie

Labor Dres. Hauss Oro-Dentale Mikrobiologie
Bergstr. 26
24103 Kiel

Tel.: 0431-9865590
labor@odm-kiel.de

www.odm-kiel.de

Ansprechpartner: Wolfgang Falk, Axel Birkenmaier

Labore in Österreich

Core Facility Oral Microbiology Universitäts-Zahnklinik

Core Facility Oral Microbiology
Universitäts-Zahnklinik
Sensengasse 2a
1090 Wien

Tel: 01-40070-5200
E-Mail: apostolos.georgopoulos@meduniwien.ac.at

Ansprechpartner: Prof. DDr. Apostolos Georgopoulos

IKM- Institut für Krankenhaushygiene und Mikrobiologie

IKM- Institut für Krankenhaushygiene und Mikrobiologie
Stiftingtalstraße 16
8010 Graz

Tel: 0316-340-5803
E-Mail: internet@krankenhaushygiene.at

www.krankenhaushygiene.at

Ansprechpartner: Frau Dr. Anita Weber-Lassacher

Institut für gentechnische Untersuchungen Dr. Stangassinger GmbH

Institut für gentechnische Untersuchungen
Dr. Stangassinger GmbH
Siegfried-Fußenegger-Str. 3
6850 Dornbirn

Tel: 05572-372167
E-Mail: info@geninstitut.at

www.geninstitut.at

Ansprechparter: Herr Daniel Forster

Gerne sind wir noch bis Ende Januar für Sie da und analysieren Ihre Patientenproben wie gewohnt. Sollten Sie danach noch Probenentnahmesets übrighaben, können Sie diese auch dazu nutzen, Ihre Patientenproben an eines der Labore zu schicken.

Für das uns entgegengebrachte Vertrauen in den letzten Jahren möchten wir uns herzlich bedanken und wünschen Ihnen und Ihrem Team für die Zukunft weiterhin viel Erfolg.