So einfach ist das!
Probenentnahme für Markerkeimanalysen mit micro-IDent® und micro
-IDent®plus

Die Probenentnahme für eine Markerkeimanalyse ist denkbar einfach. Sie kann rasch, schmerzfrei und ohne großen Aufwand in der Zahnarztpraxis durchgeführt werden. Im Nachfolgenden möchten wir Ihnen zeigen, was Sie Schritt für Schritt bei der Probenentnahme beachten sollten.

Die „Poolprobe“ - Und so funktioniert`s:

Vor der Probenentnahme ist zunächst die Entfernung der supragingivalen Plaque mit einer sterilen Kürette erforderlich. Außerdem sollte der Entnahmeorte mit sterilen Wattetampons trocken gelegt werden. Nur so wird sichergestellt, dass die Papierspitzen nur subgingivales Probenmaterial aufnehmen und das Ergebnis nicht verfälscht wird.
Zur Information: Leichte Zahnfleischblutungen haben keinen Einfluss auf die Probenentnahme und somit auf das Ergebnis. Auf eine Probenentnahme massiv suppurierender Taschen sollte allerdings verzichtet werden.

1. Bei einer „Poolprobe“ erfolgt die Probenentnahme aus der jeweils tiefsten Zahnfleischtasche jedes Quadranten. Bis zu fünf Papierspitzen können dabei im Transportröhrchen mit der roten Verschlusskappe zusammengeführt werden.  
2. An jeder Entnahmestelle wird je eine Papierspitze mit Hilfe einer sterilen Pinzette zügig bis auf den Sulkusgrund eingeführt.   
3. Belassen Sie die Papierspitze nun für mindestens 10 Sekunden am Entnahmeort.  
4. Geben Sie nun die Papierspitzen mit der Spitze voran in das Transportröhrchen mit dem roten Deckel.  
5. Vermerken Sie die Entnahmestellen, das Datum der Probenentnahme und die maximale Taschentiefe des Patienten auf dem Auftragsformular.  
6. Legen Sie das Transportröhrchen und das ausgefüllte Auftragsformular gemeinsam in die blaue Versandbox und geben Sie diese portofrei im beigefügten Rückumschlag in die Post.  

Nach etwa drei Werktagen erhalten Sie das Analysenergebnis. Wenn Sie das Ergebnis dringend benötigen, ist eine Vorabinformation auch per E-Mail oder Fax möglich.

Haben Sie Fragen zur Probenentnahme?
Dann stehen wir Ihnen unter unserer kostenfreien Hotline 00 800- 42 46 54 33 gerne zur Verfügung.