So einfach ist das! Genetische Risikobestimmung mit GenoType® IL-1

Und so funktioniert's:

GenoType® IL-1 Set  

Fordern Sie unsere kostenfreien Probenentnahmesets für eine schnelle und einfache Probenentnahme in Ihrer Praxis an. Füllen Sie das Auftragsformular aus und ab damit in die Post. Nach 3 Tagen erhalten Sie das Analysenergebnis. Wenn`s mal schneller gehen soll, ist dies gerne auch vorab per E-Mail oder Fax möglich.

Von der Ergebnismitteilung zum individuellen Behandlungskonzept

Ergebnisbericht   Die individuelle Entzündungsneigung muss in die Behandlungsplanung einbezogen werden und beeinflusst das therapeutische Vorgehen. Die Ergebnismitteilung zeigt Ihnen auf einen Blick, ob Ihr Patient ein erhöhtes Entzündungsrisiko und folglich auch ein höheres Risiko für die Entwicklung einer progressiven Parodontitis oder für Implantatkomplikationen trägt. Sie erhalten wichtige Informationen über Auswirkungen und therapeutische Konsequenzen der für diesen Patienten ermittelten Sequenzvariationen im Interleukin-1-Gencluster. Durch Einbeziehung der von Ihnen angegebenen Risikofaktoren erhalten Sie ein fundiertes, individuelles Risikoprofil. Mit hierauf abgestimmten Therapievorschlägen kann das Behandlungskonzept exakt auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmt und dem Verlust von natürlichen Zähnen oder Implantaten vorgebeugt werden.